Paralleles Kino Evgenij Kondrat’evs – Magisterarbeit ist abgegeben!

Posted: September 3rd, 2007 | Author: | Filed under: 01 Texte, 07 Alles | No Comments »

Paralleles Kino Evgenij Kondrat’evs
Archetypen im dualen debilen Film

Magisterarbeit zur Erlangung des akademischen Grades Magister Artium (M.A.) im Fach Russistik

Abstract: Die vorliegende Arbeit stellt eine Untersuchung des zehn min�tigen Films “Storonnik ol’fa” aus dem Jahre 1987 von Evgenij Kondrat’ev dar. Vorangestellt ist eine An�n�herung an die Szene des Parallelen Kinos in der sp�ten Sowjetunion und im neuen Russland, an deren technologische Basis und Personennetzwerke. An diese �bersicht schlie�en sich das theoretische Grund�werk und die Besonderheiten dieses Films an, die seiner analytischen Segmentierung zugrunde gelegt werden. Die entworfene hi�er�ar�chi�sche Struktur aus Archetypen, Mikro�narrativen, somatisch-motorischen Seg�men�ten und Konnotationsreihen seziert ferner diesen dualen aus Direktanimation und Ka�me�ra�realit�t zusammengesetzten Film anhand von zwei Beispielarchetypen: des Ar�che�typs des Kampfes und des Archetyps des Einverleibens. Die Zuordnung der Inter�dependenz einzelner Verfahren und Ausdrucks�ebenen, derer Resonanz- bzw. Kon�kur�renz�verh�ltnise in sequenzieller Reihenfolge oder simultaner �berlagerung zu archetypischen Einheiten hilft dabei einer ganz speziellen �sthetik dieses komplexen, undeterminierten Film Kondrat’evs auf die Spur zu kommen.

Magisterarbeit - Paralleles Kino Evgenij Kondrat'evs

Magisterarbeit - Paralleles Kino Evgenij Kondrat'evs

Humboldt-Universit�t zu Berlin
Philosophische Fakult�t II
Institut f�r Slawistik
Eingereicht von Andreas Fertig
Wissenschaftlicher Betreuer: Prof. Dr. Georg Witte
Zweitkorrektur: Prof. Dr. Sylvia Sasse
Tag der Abgabe: 03. September 2007